Deutsch
  • Welcome to the family!

Macher lernen bei dy-pack!

Top Ausbildung. Prima Kollegen. Beste Perspektiven für eine erfolgreiche Zukunft. Das könnte dir so passen? Dann werde dy-packer! Wir haben aber noch viel mehr zu bieten. Die dy-pack-Familie tickt nämlich anders als andere. Hier bist du keine Nummer – sondern ein Team-Mitglied. Unser Nachwuchs wird von Anfang an in die realen Arbeitsprozesse einbezogen. So bereiten wir dir ausgezeichnete Perspektiven. Übrigens: Viele unserer leitenden Mitarbeiter haben als Azubi bei dy-pack angefangen und übernehmen heute viel Verantwortung.

Erst mal reinschnuppern?

Schnuppertag

Bevor du dich entscheidest, solltest du uns kennenlernen. Und wir dich. Dafür gibt’s unsere Schnuppertage. Du lernst unser Unternehmen, unsere Produkte und Mitarbeiter ebenso kennen wie die verschiedenen Ausbildungsberufe. Du wirfst einen Blick auf deinen vielleicht zukünftigen Arbeitsplatz und erfährst jede Menge über die Dauer, Inhalte und Voraussetzungen deiner Ausbildung. Und du wirst ein Gefühl dafür entwickeln, ob ein dy-packer in dir steckt.

Wann und wo die nächsten Schnuppertage sind, sagt dir unsere Ausbildungsleiterin Sandra Decher.

Praktikum

Probier es aus – das ist unsere Devise, denn nur so entstehen Innovationen. Deshalb bieten wir dir auch gerne die Möglichkeit, deine Berufswahl mit einem Praktikum zu erleichtern. Du lernst dabei alle Abteilungen und natürlich unseren dy-packer Spirit kennen. Einkauf, Buchhaltung, Vertrieb, Arbeitsvorbereitung, Disposition, Forschung und Entwicklung, Qualitätswesen und Versand – ein interessantes Programm wartet auf dich!

Sag uns, was dich interessiert und wie viel Zeit du hast – Sandra Decher freut sich auf deine Anfrage.

Berufe mit Zukunft

Unsere Packmitteltechnologen/-innen gestalten und fertigen Papiersäcke, die den Produktinhalt optimal schützen und sorgen gleichzeitig für ästhetische und werbende Aspekte. In diesem Beruf richtest du die technisch anspruchsvollen, vielfach computergesteuerten Hochleistungsmaschinen ein, rüstest sie um und stellst einen störungsfreien Produktionsablauf sicher. 

Zu dem computergestützten Tätigkeitsbereich gehört das Entwickeln und Produzieren umweltfreundlicher und innovativer Verpackungen. Darüber hinaus kommst du in der Qualitätsprüfung und bei der Produktionsplanung zum Einsatz. Ausbildungsprofil als PDF herunterladen.

Die Spezialisten für Verpackungsdruck benötigen technisches Verständnis und handwerkliches Geschick. Sie sorgen für die eindrucksvolle Wiedergabe von Text und Bild und bedienen dabei moderne Technik. Als Medientechnologe/-in Druck gehört es zu deinen Aufgaben, alle erforderlichen Materialien, z. B. Farben und Papier, für den Druck vorzubereiten. 

In der Ausbildungszeit durchläufst du alle wichtigen Prozesse von der Montage der Klischees (Druckform), Rezeptieren der Farben, Bedienung, Pflege und Wartung unserer hochmodernen Druckmaschinen. Ausbildungsprofil als PDF herunterladen.

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, die Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie. Industriemechaniker gelten als „Allrounder“.

Geräteteile für Maschinen und Produktionsanlagen herstellen, einrichten oder umbauen – bei dy-pack lernst du alle Fertigkeiten, die du dafür brauchst. Zudem kannst du mit dieser Ausbildung Fertigungsprozesse überwachen und optimieren,  Reparatur- und Wartungsaufgaben übernehmen und helfen, Fehler in der Produktion einzugrenzen und Störungen zu beheben. Ausbildungsprofil als PDF herunterladen.

Elektroniker/-innen für Betriebstechnik installieren die elektrischen Bauteile und Anlagen fachgerecht, warten diese regelmäßig, erweitern bzw. modernisieren und reparieren im Falle einer Störung. Damit verbunden ist das Programmieren, Konfigurieren und Prüfen der Systeme und Sicherheitseinrichtungen. Anlagen zu übergeben und die zukünftigen Anwender in die Bedienung einzuweisen, gehört ebenso zu deinen Aufgaben in diesem Beruf.

Als Elektroniker/in für Betriebstechnik organisierst du auch die Montage von Anlagen und überwachst die Arbeit von Dienstleistern und anderen Gewerken. Ausbildungsprofil als PDF herunterladen.

 

 

Industriekaufleute übernehmen vielfältige kaufmännische Arbeitsvorgänge und sind meist überall in der Verwaltung eines Industriebetriebs einsetzbar. In deiner Ausbildung lernst du die Aufgaben der Abteilungen Einkauf, Vertrieb, Buchhaltung, Controlling, technische/kaufmännische Arbeitsvorbereitung, Disposition, Versand und Personalwesen kennen und unterstützt die Teams in ihrem Tagesgeschäft. 

Im Anschluss an deine Ausbildung ergeben sich durch das breite Themenspektrum gute Perspektiven und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Ausbildungsprofil als PDF herunterladen.

Informatikkaufleute arbeiten in IT-Abteilungen von Industrieunternehmen, im Handel, bei Banken und Versicherungen. Als Informatikkaufmann/-frau analysierst du IT-Projekte hinsichtlich der technischen Machbarkeit und der kaufmännischen Anforderungen. Schließlich sorgst du für eine sorgfältige Planung und Umsetzung der Projekte im Betrieb. 

Deine Arbeit als Vermittler zwischen den Fachabteilungen und externen Dienstleistern wie Hard- und Softwarelieferanten erfordert eine sehr gute Kenntnis der internen Unternehmensabläufe sowie der auf dem Markt verfügbaren Hard- und Softwarelösungen. Ausbildungsprofil als PDF herunterladen.

Wir freuen uns auf dich!

Sandra Decher

Bei dy-pack seit 01.01.1998 

Ausbilderin für:
Industriekaufmann/-frau 

Ansprechpartnerin für:
Elektroniker/-in für Betriebstechnik
Industriemechaniker/-in


Telefon: +49 (0) 2762 920 129
E-Mail: s.decher(at)dy-pack.com 

Michael Schürholz

Bei dy-pack seit 14.07.2003 

Ausbilder für:
Packmitteltechnologe/-in 

Telefon: +49 (0) 2762 920 202
E-Mail: m.schuerholz(at)dy-pack.com 

Achim Willmes

Bei dy-pack seit 01.01.1988  

Ausbilder für:
Medientechnologe/-in Druck  

Telefon: +49 (0) 2762 920 190
E-Mail: a.willmes(at)dy-pack.com 

Andreas Cordes

Bei dy-pack seit 19.11.2012 

Ausbilder für:
Informatikkaufmann/-frau 

Telefon: +49 (0) 2762 920 127
E-Mail: a.cordes(at)dy-pack.com